Vorteile und Voraussetzungen

 

Dadurch, dass die Beteiligten willens und fähig sind, sich freiwillig, eigenverantwortlich und zukunftsgerichtet in den Mediationsprozess einzulassen, können gemeinsame Lösungen erarbeitet werden, die weit mehr sind als ein (fauler) Kompromiss (kleinst möglicher Nenner). Denn in der Prozess-Struktur der Mediation werden die Interessen und Bedürfnisse aller Beteiligten einbezogen, was ermöglicht, dass eine win-win-Lösung - ein echter Konsens - gefunden werden kann.

 

Kosten

Die Kosten richten sich nach den Grundsätzen des Schweizerischen Dachverbandes Mediation (SDM) und variieren von

Fr. 150.- bis Fr. 300.- pro Stunde.

 

Für Sie hier die Aussage des Dachverbandes: Kosten/Dauer